Montag, 11. November 2013

Clafoutis au Saumon fumé et au Citron vert

Der Clafoutis-Klassiker ist der weltberühmte "Clafoutis de cerises". Mittlerweile gibt es tausende verschidenen Rezepte und nicht nur süß, sondern auch herzhaft.
Hier ist einer meiner Liebligsvarianten den Kirsch-Klassiker "zu verändern" 
Feine Limetten-Aroma und ein paar Korianderblättchen geben dem französischen Auflauf einen Asiatischen Touch. Zusammen mit einem neuseeländischen Sauvignon Blanc ist das ganze eine fantastische Kombination.

Clafoutis mit geräuchertem Lachs und Limette 

 

  Clafoutis au saumon fumé et au citron vert // Clafoutis with smoked salmon and lime


2 Eier
2 Eigelbe
250 ml Sahne
250 ml Milch
20 g Butter (für die Form)
20 g Maizena odere andere Stärke
50 g Semmelbrösel (für die Form)
250 g geräucherte Lachs
2 Limetten
Pfeffer
Salz* sehr sparsam, da der Lachs ist gut gesalzen
eine Prise Zucker
Korianderblättchen zum Dekorieren

Den Backofen auf 190°C vorheizen
Form (ca. 25 cm Durchmesser) mit Butter einfetten, den Boden mit Semmelbrösel bedecken.
Lachs in feine Stückchen schneiden, auf dem Boden der Form verteilen.
Limettenhaut fein reiben.
In einer Schüssel die restliche Zutaten gut vermischen, Limettenzeste unterrühren.
Den flüssigen Teig über den Lachs verteilen, in den Backofen schieben und ca. 4o Minuten goldbraun backen.
Ein wenig abkühlen lassen und lauwarm servieren.

Quelle:   Eric Frechon "Clafoutis"

Kommentare:

  1. цвет очень лососевый такой!

    AntwortenLöschen
  2. запеканка из лосося ? :о)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Скажи лучше "клафути" - так красивше))))))))
      Очень вкусно, Вит)

      Löschen
  3. wow!!! welch ein toller blog <3 super bilder und tolle rezepte! werde dir gerne weiter folgen! finde ich dich auch bei fb? da könnte ich sehen, wenn du neue post veröffentlichst :) vlg mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,liebe Mia)
      Ich bin nicht bei FB,bin nur hier im Blog.
      Es freut mich sehr, wenn du auch so vorbei schaust, meine Beiträge erneuere ich regelmäßig ))

      Löschen
    2. klar, hier ist es so toll, da muss man einfach wieder kommen :) wunderschönen abend! mia

      Löschen
    3. ich werde mich sehr freuen, wenn du mich besuchst, wünsche dir auch einen schönen Abend und vielen Dank:)

      Löschen
  4. Ein sehr schönes Rezept, war so etwas Ähnliches vielleicht vor einiger Zeit in der Saveurs?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Ich habe das in Eric Frechon's Clafoutis Buch gefunden, wahrscheinlich, ist es ziemlich populär und die Kombination ist super lecker)
      Und in welche Ausgabe war es, ich bin momentan auf Clafoutis Lust, dort gibt es bestimmt tolle Rezept Ideen? )

      Löschen
    2. upps, Sabinchen, dein Kommentar ist weg, aber ich habe noch gescharte es zu lesen:)
      Du, das wäre super, wenn du die Ausgabe findest, aber lasse dir Zeit, stress dich nicht:)

      Löschen
  5. Юлище!!! Возьми трубку!! Третий день не могу дозвониться..

    AntwortenLöschen
  6. Телефон сломался?

    AntwortenLöschen
  7. Не сломался, а меня дома нет)

    AntwortenLöschen
  8. я готовила, спасибо, очень вкусный ужин. подавала с белым вином сухим. Салат из свежих овощей с помидорками хорошо дополнит :о)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. молодцы!:)
      а что за вино было?

      Löschen
  9. einfach gehalten, übersichtlich geschrieben schritt für schritt genau vorgegeben. es war sehr einfach auch für einen mann der seiner frau einfach mal eine überraschung zaubern wollte ( bin mehr der nudelprofi :) ) hat spass gemacht und meine frau hat sich auch riesig gefreut das es auch so lecker war :) danke schön dafür. lg

    AntwortenLöschen
  10. Du bist ein Schatz, Danke:)
    PS ich weiss, wer du bist:)

    AntwortenLöschen