Sonntag, 26. August 2018

🐚 🐬 Seashell Vanilla Yogurt Cakelets 🐚 🐬

Um unser Sommer  ein wenig "zu verlängern" habe ich nach einem süßen Rezept gesucht: es muss leicht sein und "sommerlich" ausschauen.
Die schöne Muscheln, Seepferdchen und Seesterne erinnern mich an Strand, Sonne und endlosen Urlaub.
Man kann auch mini Muffinfförmchen verwenden, und der Teig ist im Nullkommanichts gemacht.
Also, viel Spaß beim Nachbacken ;)


SEASHELL VANILLA CAKELETS






300 g Mehl
1 TL Backpulver
1/2 TL Salz
1 Be (250 ml) Vanille Joghurt
3 Eier
80 ml Öl
170 g Zucker

Den Backofen auf 180°C vorheizen.
Mehl mit Backpulver und Salz verrühren.
Restlichen Zutaten mit Hilfe vom Schneebesen zusammenrühren, Mehl-Mischung zufügen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.
Die "Seashell" Backform einfetten und zur 3/4 mit dem Teig füllen.
Ca. 20 minuten backen.

Backform: Nordic Ware
Quelle: kirbiecravings

Montag, 13. August 2018

Kuhbonbons Salzkaramell Eis

Die Idee mit Kuhbonbons gehört zur "Les Tissus Colbert"-Blog, der leider, sein ein paar Jahren "geschlossen" ist. Und das ist der Grund, warum ich nicht verlinken kann. Wie dem auch sei, der Basis vom Eis ist aus dem Buch Das beste Eis der Welt Jeni Britton Bauer
Bei mir im Blog gibt's das Rezept Salziges Karamelleis

  Kuhbonbonseis


Basis vom Salziges Karamelleis
15-20 (nach Geschmack) weiche Karamell Kuhbonbons (klein geschnitten)
Das Eis  nach Rezept zubereiten und bevor das Eis in den Gefrierschrank landet, Kuhbonbons-Stückchen unterrühren.




Kuhbonbons Salzkaramell Eis


Ohne Titel


Ohne Titel