Sonntag, 13. Januar 2019

Schottische geräucherte Bücklingspastete auf Haferplätzchen mit Whisky-Orangenmarmelade

Im Originalrezept Kipper (geräucherte Herringsfilet) ist ein wenig schwierig hier in Nürnberg zu finden, deshalb habe ich es durch geräucherten Bücklingsfilet ersetzt (geschmacklich liegt er am nähesten). Solche Häppchen werden zum Tee serviert. Also, falls jemand eine Idee braucht, wie man die Gäste bei der Tee-Party begeistern kann..... dieses Rezept ist ein Knaller.

  Geräucherte Bücklingspastete auf Haferplätzchen mit Whisky-Orangenmarmelade (garniert mit Crème fraîche und Estragon)







Das Rezept habe ich ein wenig geändert (abgesehen von Bückling )

150 g geräucherte Bücklingsfilet (ohne Haut)
50 g geschmolzene Butter
2 EL trockener Sherry
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 TL gehackter Estragon
1/4 TL gemahl. Muskat
Prise Salz (nicht zu viel, Bückling ist gesalzen)
16 Haferplätzchen
etwa 1/2 Glas Whisky-Orangen-Marmelade
100 g Crème fraîche
Estragon-Blättchen zum Garnieren


Filet in kleine Stücke zerpflücken, in den Blitzhacker legen, Butter über den Fisch gießen, Sherry, Pfeffer, Salz, Estragon und Muskat zugeben. Alles kurz zu einer Mousse verarbeiten.
Die Pastete bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren.
Haferplätzchen großzügig mit Whisky-Orangenmarmelade bestreichen.
Darauf 1 gehäuften TL der Pastete geben.
Mit einem Klecks Crème fraîche krönen und mit Estragon-Blättchen garnieren.


Quelle: Vintage Tea Party Book




Kommentare:

  1. Boahhh.... sehr lecker und hübsch. Ist vorgemerkt! Ich habe mir erst gerade bei Fortnum & Mason Orangenmarmelade mit Whisky von Highgrove (Prinz Charles Landgut) kommen lassen. Hervooooorragend! Zum Reinlegen gut. Ich werde Dein Rezept ausprobieren, sobald ich an Hering rankommen werde. In der Schweiz kriege ich nämlich keinen Bückling (Hering).

    AntwortenLöschen
  2. Danke sehr :) mit dem Hering hast Du Glück ( bei uns nur Bückling im Handel ) und ein guter Tipp für die Orangenmarmelade von Fortnum&Mason (ich habe bis jetzt "Wilkin & Sons orange with malt whisky marmalade" probiert), die werde ich mir merken und bei Sammelbestellung mitbestellen ;)

    AntwortenLöschen