Samstag, 19. Januar 2013

Austern mit Zitrusvinaigrette

Austern mit Zitrusvinaigrette



1 Bio-Bitterorange
1 Bio-Zitrone
1 Bio-Moro-Orange
1 El Zuckersirup 

4 El Aceto balsamico bianco
2 Schalotten
Piment d'Espelette
12 Stiele Koriandergrün
16 Austern



Jeweils 1 Tl Orangenschale/Zitronenschale/Moro-Orangenschale fein abreiben (oder sehr fein schneiden), von jeder Zitrusfrucht 6 EL Saft auspressen und mit der Zitrusschale, dem Zuckersirup und Aceto balsamico verrühren.
Schalotten sehr fein würfeln und mit 1-2 Prisen Piment d'Espelette würzen. 
Korianderblätter abzupfen, fein hacken und untermischen.
Austern mit einem Austernöffner oder -messer öffnen und mit der Bitterorangen-Vinaigrette und einem Glas Champagner oder Sekt servieren.


Quelle: das Rezept und Inspiration (Wolfgang Schardt) von Essen und Trinken

Kommentare:

  1. Austern, Austern, Austern!! Nach 16 ist mir bestimmt schlecht, aber ich liebe sie.
    Zitronenvinaigrette ist bestimmt herrlich dazu
    Liebe Grüße
    Tini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tini,
      ich liebe die Austern sehr,leider bei uns ist es recht schwierig (nur Metro oder Karstadt) frische Austern von Top-Qualität zu bekommen, am liebsten hätte ich die jeden Tag geschlürft))

      Löschen
  2. Юляш, потрясающий натюрморт, фотография сумасшедшей красоты и очень аппетитные устрицы

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Спасибо, Ириш) очень вкусно, после фотосессии сразу все съели))

      Löschen
  3. Uns ist aufgefallen, dass Sie viele leckere Rezepte auf Ihrem Blog haben!
    Viellecht sind Sie interesiert, Ihren Blog in unserer Webseite Rezeptefinden.de hinzufügen?

    Wenn Sie Ihren Blog und Ihre Rezepte hinzufügen möchten, müssen Sie nur die Anweisungen unter diesem Link befolgen: http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Momentan bekommt Rezeptefinden.de täglich über 20 000 Besucher, und durch uns bekommen auch alle Blogger mit unserem Widget immer mehr Besucher in seinem eigenen Blog.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Einladung,
      ich werde mitmachen)

      Löschen
  4. Meine Güte, was für ein wundervolles Bild! Ich mag ja sonst Muscheln aller Arten, aber Austern mag ich (leider) nicht. Aber Dein Foto... das ist sooooooo schön! *schmacht*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Henne:)
      ich bin ein Austernfan, schade nur, dass sie so teuer sind)
      vielleicht irgendwann hast Du doch Lust die zu genießen, mit Zitrusvinaigrette schmeckt köstlich.
      Jamie Oliver empfiehlt: wenn man die Austern nicht so mag, immer mit Stückchen Schwarzbrot und Butter probieren, bis man auf den Geschmack kommt, dann kann man das Brot ganz weglassen)

      Löschen
  5. Sieht ja wieder köstlich aus Julka, wann habt Ihr die denn geschlürft? Sag, wollen wir aus der Roten Bar am 9.2. lieber einen Spieleabend bei uns machen? Die Bar können wir im Frühling ja immer noch besuchen:-)LG - Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Caro:)
      ja, geschürft und das war lecker))
      klar, gerne, die Bar läuft nicht weg, kann man immer noch machen, z.B mit Kinobesuch verbinden oder einfach so) machen wir einen Spielabend)

      Löschen
    2. am Samstag haben wir geschlürft)))

      Löschen
    3. Ok machen wir Spieleabend bei uns - freuen uns schon:) Bar mit Kinobesuch ist super Idee. LG - Caro

      Löschen
  6. Super, wir freuen uns auch)
    Ich bin neugierig, was ihr da produziert habt)

    AntwortenLöschen
  7. мне очень нравится фото. у меня такое впечатление - сдержанность композиции (в смысле ничего лишнего), цвет фона,блюдо (помимо льдинок), всё это замечательно передает температуру. А оранжевые штучки добавляют аппетитность. Классно! :о)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Шурец,мерси)
      я догадалась, что это ты)

      Löschen
  8. юльчик очень стильно и красиво и конечно вкусно я так думаю умничка мама

    AntwortenLöschen
  9. Deine Bilder sind echt der Hammer!
    Love Nürnberg!

    Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank, liebe Suse)
      bist Du auch aus Nürnberg?

      Löschen