Sonntag, 28. Dezember 2014

Earl Grey Tea Snowflake-Shortbread---Earl Grey Tee Schneeflocke mit Zitronenglasur

Earl Grey Tea Snowflake



für den Teig:

100g kalte Butter
50 g Zucker
3 TL Earl Grey Tee Blättchen
150 g Mehl
1 Prise Salz
1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
1/4 TL Zimt 


für die Zitronenglasur:

Saft von 1/2 Zitrone
100 g Puderzucker
 Beide Zutaten gut miteinander vermischen.

Zucker, Tee, Zimt, Muskatnuss, Salz in einer Kaffeemühle sehr fein mahlen.
Die Gewürzmischung mit Mehl gut vermischen, kalte Butter würfeln und zu dem Mehl geben, alles mit Händen gut kneten, so,das ein glatter Teig entsteht.
Den fertigen Teig zugedeckt in den Kühlschrank für mind.30 Minuten stellen.
Den Ofen auf 170°C vorheizen.
Inzwischen den Teig ausrollen (4-5mm dick) und Schneeflocken ausstechen.
Plätzchen auf dem Backblech mit Abstand verteilen und ca.15 Minuten backen.
Die fertige Plätzchen abkühlen lassen und mit Zitronenglasur bepinseln.


Quelle: Shortbread

Kommentare:

  1. Liebe Jultchik,
    Deine Schneeflocken sehen klasse aus :-)
    Ein tolles Rezept, danke.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sabine, vielen Dank!
      Das Rezept ist super und sehr einfach,probiere mal))

      Löschen
  2. Юленька, с наступившим! счастья!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Спасибо,Мариш,с Новым Годом!)

      Löschen