Freitag, 23. März 2012

Salat mit Knusperlachs, Lychee, Koriander & Chili

SALAT MIT KNUSPERLACHS, LYCHEE, KORIANDER & CHILI


Für 4 Portionen:

4 El Fischsauce (ich habe durch Sake ersetzt)*

1 EL Mirin
4 Lachsfiletstücke ohne Haut (jeweils etwa 180 g)
2 El mildes Öl, (z.B. Sonnenblumenöl)
300 g Zuckererbsen
1 kleine Gurke, in feine Scheiben geschnitten
20 Lychees, geschält, entkernt und in zwei Hälften geteilt, bzw. eine Dose (gut 500 g), abgetropft
1 Hand voll Korianderblätter
1 Hand voll Basilikum-Blätter
2 rote Chilischoten, entkernt und gestiftelt
0,5 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten
2 El Limettensaft (frisch gepresst)

1 TL Zucker
2 El Fischsauce (durch Sojasauce ersetzt)*




1. Zur Zubereitung der Marinade für den Lachs, die Fischsauce*
und Mirin miteinander verrühren. Den Lachs in
die Marinade legen und zugedeckt 10 Minuten lang in den
Kühlschrank stellen.

2. Das Öl in einer großen Bratpfanne auf mittlerer bis starker
Temperatur erhitzen und den Lachs darin auf jeder der vier
Seiten 1 Minute lang stark anbraten. Beiseitestellen.
3. Die Zuckererbsen in kochendem Salzwasser 30 Sekunden
lang blanchieren, abtropfen lassen und unter kaltem Wasser
abschrecken. Mit der Gurke, den Lychees, dem Koriander, dem
Basilikum, dem Chili und der Zwiebel in einer Salatschüssel
mischen. Den Lachs in Stücke zerteilen und über dem Salat
verteilen.
4. Den Limettensaft, die Fischsauce und den restlichen Zucker
miteinander mischen. Über den Salat träufeln und vor dem
Servieren vorsichtig mischen.


Lachs mit Zitronenspalten

Als Tipp: Lychee kann man durch Grapefruit ersetzen- es schmeckt fantastisch!

Das Rezept ist von Bill Granger "Easy Asia-einfach asiatisch kochen"

Kommentare:

  1. Das sieht ja super lecker aus,aber was ist Mirin
    auf jeden Fall was leichtes für den Sommer!GS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Gabi:)
      Mirin ist ein japanischer süßer Reiswein, der wird ziemlich häufig in der japanische Küche (z.B. für Teriyaki sauce) werwendet.

      Löschen
  2. Bekommt man den überall oder nur in bestimmten Geschäften,
    gibt es auch eine andere Variante statt Reiswein!GS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gabi:)
      Ich habe dich erkannt;)
      Reiswein (Sake) gibt es überall, z.B. im "Real" oder "Marktkauf" in der Abteilung, wo alles für exotische Küche (z. B. japanische) steht.
      Der Mirin (süßer Reiswein) gibt es dort auch (in der gleicher Abteilung) oder beim Asia-Laden, oder beim Bio-Laden "Basic":)

      Löschen
  3. Hallo Julchen,du hast mir aber nicht mitgeteilt wegen der anderen Variante man könnte aber doch das ganze mit Garnelen probieren statt Lachs!Hab gehört das du krank bist ich wünsch dir eine gute Besserung und hoffentlich bis Montag.GS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gabi,
      ja, ich bin leicht erkältet, aber ich denke, dass bis Montag wird alles wieder in Butter:) Danke:))
      Du kannst auch mit Garnelen ausprobieren, warum nicht-das schmeckt bestimmt sehr lecker. Du brauchst sie nur anbraten ohne vorher zu marinieren:)

      Löschen
  4. Какой потрясающе красивый и вкусный салат! Фото такие яркие и красивые!

    Оля L'ape

    AntwortenLöschen
  5. Ура! Получилось, теперь буду писать!
    l'ape

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ура!!!!!!!!!!:) заработало:)))

      Löschen
  6. переводит конечно в тарабарщину, ну буду спрашивать. Мне этот салат очень понравился!
    l'ape ( А мою пчелу переводчик перевел, как обезъяну))).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :))) ну приколист:)) он у меня лайм как известь переводит)))
      но в общем, смысл понятен, если что, спрашивай, конечно, я помогу:)

      Löschen
  7. Hallo Julchenschön wenn es dir wieder besser geht,
    aber was kann ich anstatt von Reiswein nehmen!Ich finde es toll das ich mit dir so kommunizieren kann!GS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gabilein:)
      anstatt von süßem Reiswein (Mirin) kannst du spanischen Jerez (Xérès,Sherry) halbtrockenen nehmen. Den gibt es in jedem Supermarket, auf den Regalen, wo Porto und Likörchen stehen:) Und anstatt normalen Reiswein kannst du normalen Weißwein benutzen-der Geschmack ist zwar anders, aber trozdem gut:)
      PS Ja, ich freue mich auch über deine Kommentare und dass wir uns soooo-o schön unterhalten können:)

      Löschen