Sonntag, 27. Oktober 2013

Montgolfière de Moules

Beim Stöbern in meiner Lieblings-Librairie "Kleber" in Strasbourg hab ich ein Buch entdeckt:"Un Chef dans ma Cuisine Eric Frechon- Soupes". Das Buch hat mir sehr gefallen- wunderschöne Bilder und unkomplizierten Rezepte. Hier ist mein Favorit (habe schon zwei Mal zubereitet in diesem Monat): 


Balinesischer Ananassalat.jpg

3 kg Bouchot- Muscheln oder Miesmuscheln (gereinigt, sortiert)
2 Poree (in feine Ringe geschnitten)
2 Selleriestangen (fein geschnitten)
4-5 Thymian Zweige
1 Zitrone (in Scheiben geschnitten)
1,5 l Sahne
1 Eigelb
1 Rolle Blätterteig
40 g Butter
500 ml trockenenWeißwein
1 EL Curry
Salz
Pfeffer


Backofen auf 170°C vorheizen.
In einem Topf Butter zerlassen, Sellerie, Poree, Zitronenscheibchen, Thymian, Muscheln und Weißwein dazugeben, zudecken und ca. 7 Minuten kochen, bis alle Muscheln sich geöffnet haben (die geschloßene wegwerfen).
Alles durch einen Sieb in anderen Topf gießen, den Sud auffangen und noch mal auf den Herd stellen, Sahne, Curry, Salz und Pfeffer dazugeben, aufkochen und auf mittlere hitze ca. 8 Minuten köcheln lassen.
Inzwischen, die Muscheln aus der Schale rausholen, zusammen mit Sellerie und Poree in den kleinen Suppenterrinen verteien (Zitronenscheiben wegwerfen), mit Sud übergießen.
Die Ränder jeder Terrine mit Wasser befeuchten (so haftet der Teig besser), aus der teigrolle Kreise ausschneiden und wie ein Deckel jede terrine schließen.
Mit Eigelb besteichen, im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.


Quelle: Eric Frechon "Soupes"


Kommentare:

  1. Очень аппетитно выглядит!! :о) Крутыш! :о)

    AntwortenLöschen
  2. Могу только вообразить.. :о) прошу зарезервировать у вас столик на 4 -х, последнее воскресение октября 2014 год, меню устраивает :о)))) я знаю у вас на год вперед всё расписано ))

    AntwortenLöschen
  3. Сплошные намёки))))))

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Rezept muß ich unbedingt nachkochen. Es liest sich phantastisch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Margit, es wird Dir 100% gefallen:)
      Es ist ein wenig aufwändig mit Muscheln rausholen, ansonsten so gut, wie keine Arbeit und wie das duftet....

      Löschen