Mittwoch, 24. Juli 2013

Semifreddo von Mango, Nektarinen und Passionsfrucht mit Beeren & Granatapfel (Australien)

Ich habe mehrere Lieblingsblogs, unter ihnen gibt es richtige Favoriten, die ich jeden Tag "klicke". Tolle Bilder und Rezepte, die man sofort zaubern möchte. Bei der Katie (ich verfolge ihr Blog seit ungefähr 1 Jahr) sowohl die Rezepte, als auch die Bilder sind absolut fantastisch, schaut mal rein, ihr wird begeistert sein. 

  Balinesischer Ananassalat.jpg




1 Ei
2 Eigelb
125 g Zucker (in Originalrezept 75g)
2 Mangos (überreif, geschält und in grobe Stücke geschnitten)
4 Nektarinen (ich habe Weinbergpfirsiche verwendet)
6 Passionsfrüchte (5 für die Eismasse, 1 für Dekoration)
Saft von 1 Limette
300 g Schlagsahne
100 g Haselnüsse
1 Handvoll frischer Beeren (rote und schwarze Johannisbeere, Saure Kirschen, Walderdbeeren, Himbeeren, je nach Geschmack und Saison)
1 Granatapfel
einige Blätter von frisscher Minze

1 Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, sodass etwas Folie übersteht.
Ei mit Eigelben und Zucker schlagen bis es dickflüssig wird.
Anschließend über dem heißen Wasserbad 5 Minuten weiterschlagen, bis sich die Masse verdoppelt hat.
Nektarinen und Mangos im Mixer zerkleinen, Passionsfruchtfleisch durch ein Sieb dazudrücken, Limettensaft hinzufügen und mixen.
Eiermischung dazugeben, Sahne steif schlagen, vorsichtig unterheben.
Masse in Kastenform geben, mit Folie zudecken und über Nacht in den Gefrirschrank geben.
Herausnehmen, auf eine Platte stürzen und mit gerösteten Haselnüssen, Beeren, Granatapfelkernen, Passionsfrucht und Minze anrichten.


Quelle: Whatkatieeate

Kommentare:

  1. mensch ein tolles rezpet mal wieder nach langer zeit da freu ich mich mal etwas neues wieder zu testen sieht sehr lecker jimii:)

    AntwortenLöschen
  2. вот я то же самое могу сказать о тебе и твоём блоге) с одной оговоркой-каждый день не получается заглядывать..
    очень красиво и не сомневаюсь, что вкусно, Юль!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. спасибо, Мариш)
      рецепт простой, обязательно приготовь, тем более, что любитель мороженого:0)

      Löschen
  3. oh man das sieht gut aus, möcht da so gerne reinbeissen


    lg susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susi,
      ich danke Dir, nur zu, das Rezept ist easy :)))

      Löschen
  4. Вот, любуясь фото, кое-кто просто обязан устроить конкурс на календарь с лесным орехом. Очень круто, Юльчик! :о)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Шурец, было бы неплохо, но с лесным орехом пока они не делают календарь, только с грецким :) спасибо)

      Löschen
  5. Schaut das wieder lecker aus. Hab gar nix geschnuppert von süßem Kuchenduft:)) Tolles Bild auch, da möchte man sofort reinbeißen. LG - Caro

    AntwortenLöschen
  6. :)) Ich danke Dir, es ist schon weggeputzt :))) schmeckt sehr fruchtig und einfach zu machen, wenn ich zeitlich schafe, mache ich es für Euch:)


    PS mit Apple TV Frank meldet sich bei Thomas

    AntwortenLöschen
  7. Schon allein das Bild sieht super lecker aus - da kriegt man ja sofort lust drauf! das rezept wird auf jeden fall ausprobiert :) lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr,
      wenn du Fragen hast, schreibe:
      und das ist genau das Rezept mit wenig Kohlenhydraten, was du suchst:)

      Löschen